Faszienmobilisation

Faszien befinden sich überall in unserem Körper, sie sind ein Geflecht aus Bindegewebe welches unsere Muskeln und Organe umhüllt.

Sie unterstützen die Muskulatur in ihrer Kraftenfaltung durch ihre Elastizität.

Die Faszien können z.B aufgrund von Bewegungsmangel, Stress oder Dauerspannug eines Muskels verkleben.

Ihre Geschmeidigkeit lässt nach und somit können sie für Schmerzen verantwortlich sein.

Sie haben eine große Wirkung auf den gesamten Körper und sind nicht bewusst an- oder entspannbar.

Gezieltes Faszientraining bringt diese Eigenschaften zurück und fördert die Selbstheilung.

 

Kursbeschreibung:

 

Das Crosshaus Faszientraining ist eine Kombination aus aktiven Sprung- und Schwungbewegungen, dynamischen Dehnungsübungen, stabilisierenden Kraftübungen und den aktiven Faszienrollungen.

Die Übungen sind einfach und leicht zu erlernen. Dennoch sind sie sehr effektiv, interessant und abwechslungsreich.

Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung des Rumpfes sind eine perfekte Ergänzung.

 

 

Dauer: 1 Std

 

Mitbringen:  großes Handtuch,  Stoppersocken und ausreichend zu Trinken.

 

Kosten: 10 Einheiten 130 Euro max. 10 Teilnehmer

 

Dieser Kurs wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst!

 

 


   

 

 

Hier finden Sie uns

gutes Körpergefühl

Sabrina Rückle

Steinlachstr. 7
72131 Ofterdingen

 

info@gutes-koerpergefuehl.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© gutes Körpergefühl